KOSMETISCHE UND ÄSTHETISCHE DERMATOLOGIE

Kosmetische DermatologieDie moderne Dermatologie beinhaltet mittlerweile ebenfalls kosmetische bzw. ästhetische Therapiemethoden zur Behandlung von Zeichen der Hautalterung und der Entfernung von störenden Hautveränderungen. Mit Hilfe unterschiedlicher Methoden, wie z. B. Dermabrasion, Peeling sowie Injektionen mit Hyaluronsäure oder Botulinumtoxin können diese erfolgreich behandelt werden. Die Therapieschemata sind dabei sehr individuell und manchmal werden einzelne Methoden kombiniert, um ein optimales Ergebnis zu erzielen. Insbesondere in der ästhetisch kosmetischen Dermatologie ist die Aufklärung über Behandlungsmethoden, mögliche Risiken und das zu erzielende Ergebnis von essentieller Wichtigkeit. Grundsätzlich gelten kosmetische bzw. ästhetische Eingriffe als Lifestylebehandlungen und werden von den Krankenkassen nicht übernommen. Eine Auswahl, spezifisch auf Hauttypus und Hautproblem abgestimmte Dermatokosmetik rundet das Programm ab.

copyright © 2018 by so-derm.ch